Donnerstag, 20 September 2018

VFON nimmt die Narrenzunft Lauterach auf (Schwäbische)

Die Vereinigung Freier Oberschwäbischer Narrenzünfte (VFON) hat am Samstagnachmittag ihren Jahreskonvent im Ostracher Pfarrheim abgehalten. Die Narrenzunft aus Lauterach bei Obermarchtal wurde bei dieser Gelegenheit in die VFON aufgenommen, stimmberechtigt waren je zwei Mitglieder aus den Narrenvereinen, die dem Gesamtverein angehören. Das Ringtreffen für 2022 wurde nach Obermarchtal vergeben und der nächste Konvent findet 2019 in Heudorf am Bussen statt. Darüber hinaus wird die Katzenstreckerzunft Blaustein Gastgeber des nächsten Senats sein. Für sein langjähriges Engagement wurde das Ehepaar Christel und Gerhard Fetscher aus der Ostracher Bauzemeckzunft ausgezeichnet.

Den ganzen Beitrag hier lesen.

Brauchtum braucht Partner