Samstag, 23 Februar 2019

Spittlnarren laden zum Narrensprung ein (Schwäbische)

Die Munderkinger Spittlnarren laden am kommenden Samstag, 26. Januar, zu ihrem fünften Narrensprung durch die Donaustadt ein. Zu dem Tag-in-Nacht-Umzug erwartet die Mitgliedszunft der Vereinigung Freier Oberschwäbischer Narrenzünfte (VFON) mehr als 50 verschiedenen Narrenzünfte und Musikkapellen.

Seit 2014 sind die Munderkinger Spittlnarren offizielles Mitglied der VFON, der auch die Narrenzunft Obermarchtal angehört, deren Ehrenzunftmeister Reinhard Siegle Präsident der Vereinigung ist. Neuestes Vollmitglied ist der Fasnetsverein Lauterach. Hatten die Munderkinger Spittlnarren in früheren Jahren zu Nachtumzügen eingeladen, haben sie den Umzugsbeginn als Vollmitglied der Vereinigung etwas nach vorn verlegt. „Nachtumzüge sind in der VFON nicht so gern gesehen, deshalb beginnen wir jetzt früher“, erklärt der Vereinsvorsitzende Werner Wald.

Den ganzen Beitrag hier lesen.

Brauchtum braucht Partner