Donnerstag, 02 Dezember 2021

Planung für VFON-Ringtreffen geht in die heiße Phase (Schwäbische)

Für die Gammertinger Narrenzunft Horig, die Ende Januar 2023 das Ringtreffen der Vereinigung Freier Oberschwäbischer Narrenzünfte (VFON) ausrichten will, beginnt allmählich die heiße Planungsphase. Bei einer Klausurtagung von rund 30 Mitgliedern beschäftigten sich mehrere Arbeitsgruppen mit der Vorbereitung der Großveranstaltung. „Anfang Januar sollen die Gruppen erneut tagen“, sagt Zunftmeister Harry Vojta. Ziel sei es, dass das Gesamtkonzept bis zum zweiten Quartal steht. „Im Idealfall aber schon im März.“

Den ganzen Bericht hier lesen.

Brauchtum braucht Partner